20/2020 – Aktueller Stand am 19.12.2019

Es ist mal wieder Zeit für einen kurzen Zwischenstand zum 20/2020 Depot! Ich wollte ja eine kleine, weitere Position eröffnen, das ist mittlerweile geschehen und zum ersten Mal hat dieses Depot schon eine Dividende ausgeschüttet. Aber eins nach dem anderen…

Nach dem letzten Stand vom 7.12. habe ich noch einige Zukäufe machen können (ich verwende hier jetzt einfach mal das Symbol, ich denke Du weißt um welche Aktie es sich handelt)

1 SPG zu 130,80 €
15 MO zu 45,35 €
11 IRM zu 29,64 €
5 VTR zu 50,56 €

.In Summe sind also rund 1390 € ins Depot geflossen, die Gebühren on top betragen lächerlich günstige 4 € oder 0,28% (bei Trade Republic). Damit habe ich nun auch eine Altria Position aufgebaut und meine Konzentration auf die „1/4/7/10“ Werte ist erstmal abgeschlossen. Die nächste Investition werde ich vermutlich zwischen Weihnachten und Neujahr tätigen, ich vermute dass es nochmal 4 SPG werden. Wer hat aufgepasst? Richtig, Konzentration auf den Januar-etc-Zeitraum und trotzdem im Dezember eine SPG gekauft. Das war zwischendrin ein spontaner Kauf, da war ich (verglichen mit dem heutigen Kurs) vergeblich Tiefsee-fischen 🙂

Ausgezahlt hat auch schon jemand, nämlich die STAG mit ganzen 3,63 € nach US Quellensteuer-Abzug von 15% . Habe letztens noch gelesen dass Quellensteuer + Freistellungsauftrag keine gute Kombi ist, habe mich aber damit noch nicht weiter befasst. Kommt in den nächsten Wochen. So oder so, damit startet das Auszahlungsprojekt offiziell und bisher habe ich, keine Überraschung, 3,63 € an Dividende eingefahren. Ja, ist noch wenig, aber immerhin gehts los!

Hier noch der aktuelle Bestand:

Bestand am 19.12.2019